Dodge&Burn SCHNELLE METHODE | Photoshop Tutorial

Heute zeige ich euch eine andere Methode für Dodge&Burn. Diese Methode basiert auf den Ebenenstil „Ebenen Ausblenden“. Über diesen Ebenenstil habe ich euch schon in einem Tutorial erzählt – HIER.

  1. Dodge

    Ich erstelle eine Gradationskurve und helle das Bild auf.


    Ein Doppelklick auf diese Ebene und ich verschiebe den Tiefenregler für die darunterliegende Ebene nach rechts und zwar so weit, dass nur die helle Bereiche aufgehellt werden. Um den weichen Übergang zu bekommen, halte ich die ALT-Taste gedrückt und verschiebe einen Teil des Reglers nach rechts.

  2. Burn

    Nun machen wir das selbe für die dunkle Bereiche. Ich erstelle eine Gradationskurve und dunkle das Bild ab.

    Ein Doppelklick auf diese Ebene und ich verschiebe den Lichterregler für die darunterliegende Ebene nach links und zwar so weit, dass nur die dunkle Bereiche abgedunkelt werden. Um den weichen Übergang zu bekommen, halte ich die ALT-Taste gedrückt und verschiebe einen Teil des Reglers nach links.

Vielen Dank fürs Zuschauen. Abonnieren Sie hier meinen YouTube-Kanal und Sie werden über die aktuellsten Video direkt benachrichtigt!
Wenn Ihnen der Post gefallen hat, dann unterstützen Sie mich und teilen Sie auf Facebook oder Instagram. Danke!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.